Skip to content

Die ganze Aufregung....

war dann ja mal wieder umsonst. Natürlich wurde der Erwerb und der Besitz von Softair-Waffen, s.g. Waffenimitaten, nicht verboten. Ab heute ist das Führen dieser Waffen in der Öffentlichkeit aber verboten. Wer erwischt wird, muss mit einer Strafe von bis zu 10.000 Euro rechnen.

Und wie ich bereits an anderer Stelle erwähnt habe, ist mir das nicht ganz Unrecht. Ich sehe keinen Sinn darin Jugendliche und Kinder ab 14 Jahren mit einer täuschend echten Waffennachbildung draußen rumrennen zu lassen. Das macht in meinen Augen keinen Sinn.

Also bin ich ab heute nicht im Besitz illegaler Waffen und kann meinem Hobby wie gewohnt und gewollt nachgehen. Wusste ich's doch mal wieder, gelle?

8 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!