Skip to content

Trojaner: Luftfrachsendung AWB

Mir wurde gerade folgende E-Mail zur Überprüfung zugeschickt:


Von: Information [mailto:info@first-class-zollservice.de]
Gesendet: Montag, 4. März 2013 11:01
An: ******
Betreff: Luftfrachsendung AWB

    Hallo,
    anbei der AWB bitte bestätigen ob alles Ok ist.
    Danke

    Mit freundlichen Grüßen

    First Class Zollservice &
    Transportvermittlungs GmbH
    Niederlassungsleiter
    Nordendstraße. 32 B

    64546 Mörfelden Walldorf

    Tel.:    06105 / 40352 11
    Fax:    06105 / 40352 20

    www.first-class-zollservice.de

    Schulungen im Bereich Luftsicherheit - ONLINE 3+1 Std. Schulung gemäß 185/2010 Kap. 11.2.3.9 /

    Schulungen im Bereich Zoll- und Außenwirtschaft

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp), jeweils neueste Fassung.
    Diese beschränken in Ziffer 23 ADSp die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB für Schäden im speditionellen
    Gewahrsam auf EUR 5,- je Kg. Bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung auf 2 Sonderziehungsrechte
    je Kg sowie darüber hinaus je Schadenfall bzw. - ereignis auf EUR 1,0 bzw. 2,0 Mio. oder 2 Sonderziehungsrechte /kg, je nach dem,
    welcher Betrag höher ist.

Das ist natürlich, wie sollte es anders sein, Unsinn und gefährlich. In der angehängten ZIP-Datei hängt eine PDF mit der Endung EXE. Also nicht draufklicken!


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA