Skip to content

Umzug zu STRATO

Nachdem meine Homepage bei meinem Provider, dem ich sechs Jahre lang die Treue gehalten habe, mehrere Tage wegen eines Ausfalls der MySQL-Server nicht erreichbar war, hatte ich mich entschlossen, zu STRATO umzuziehen. Das es nicht einfach werden würde, war mir klar, ich sollte mich aber täuschen.

Jetzt geht alles wieder, muss nur noch den Counter einbinden. Aber selbst wenn es nicht geklappt hätte, wäre es mir egal gewesen, denn ich hatte die Möglichkeit einberechnet. Dann hätte ich halt bei Null wieder angefangen, das ist doch kein Problem!

Doch jetzt kann es wieder losgehen, auf weitere Jahre mit meiner Homepage! Das wird ein Spaß!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Nur registrierte Benutzer dürfen Einträge kommentieren. Erstellen Sie sich einen eigenen Account hier und loggen Sie sich danach ein. Ihr Browser muss Cookies unterstützen.

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!