Skip to content

Mit CocoSlim perfekt abnehmen

Dr. Peter K. kann sich nicht irren, denn "der Weltstar Madonna hat dem Entdecker des Kokoswassers vor lauter Begeisterung 1.5 Millionen Dollar geschenkt!".

Tja, das ist aber leider nur die halbe Wahrheit, denn Madonna hat der Firma, die das mit Kokosmilch angereicherte Wasser "Vita Coco" von der gleichnamigen New Yorker Firma nicht geschenkt, sondern investiert. Das ist etwas komplett anderes. Doch damit nicht genug, denn Madonna hat auch weitere Stars dazu gebracht, viel Geld in diese Firma zu investieren (Quelle). Das war bereits 2010 und wer sich jetzt denkt, die Madonna kann da doch nicht ganz Unrecht haben, der sollte dem guten Doktor weiter zuhören:

Coco001

Es geht nämlich gar nicht im das Wasser dieser Firma sondern um Diät-Kapseln und Madonna gefällt es mit Sicherheit auch nicht, dass Sie hier im Zusammenhang mit diesen Kapseln genannt wird. Auch der Satz "Nach unzähligen Tests…" können Sie getrost in die Tonne kicken, denn wenn da nichts steht, was das für Tests waren, wieviele Personen daran beteiligt waren, welches Institut diesen Test ausgeführt hat und die Eregebnisse nicht online stehen, dann ist diese Aussage keinen Pfifferling wert!

Und unser guter Herr Doktor ist auch noch auf anderen Webseiten präsent, der ist gut im Geschäft:

Coco006

Mobilix Ltd. Postbus 386 3233 ZH Oostvoorne Niederlande

Eine umtriebige Firma. Da gibt es

  • http://citrislen.biz/
  • http://www.suessundschlank.com/
  • http://kohlsuppe.biz/
  • http://vitax24.biz/
  • http://oyster-plus.biz/
  • http://pfefferschlank.com/
  • http://www.sex-on.biz/
  • http://www.arginin-potenz.biz/
  • http://zitronensaftkur.net/

Gehostet sind alle diese Webseiten in Rumänien:

Coco002

Teures Geld für zweifelhafte Pillen

Billig ist der Traum von der Traumfigur natürlich nicht, das sollte Ihnen klar sein. Wobei der Preis, der bei "vorher" steht, natürlich frei erfunden ist:

Coco003

Wenn man etwas bestellt, geht es nicht wie gewohnt zu einer Seite zur Eingabe der Daten für eine Kreditkarte, sondern es wird eine E-Mail verschickt:

Coco004

Kauf auf Rechnung

Zu meiner wirklich Überraschung kam dann eine E-Mail, die mir sagte, dass der Kauf "auf Rechnung" erfolgen wird. Das ist nun aber wirklich neu:

Coco005

In Deutschland ist dieser Kauf aber rechtlich nicht wirksam, weil seit März 2012 deutlich ein Button zum Kauf dargestellt werden muss, auf dem "Kostenpflichtig bestellen" steht. Das war hier nicht der Fall. Also selbst, wenn die Firma jetzt an diese Adresse liefert, kann man das anfechten, weil der Onlinekauf nicht rechtmäßig war.

Laut Impressum aus den Niederlanden

Coco007

Es ist aber nur ein Postfach. Die Firma holt Ihre Post an diese Adresse also auf dem Postamt von Osstvoorne ab. Es gibt keine Telefonnummer und keine Faxnummer. Nur diese eine Postadresse.

Mein Fazit

Wenn Sie unbedingt Diät-Pillen kaufen möchten, dann gehen Sie in die nächste Apotheke. Von einer Firma, die nicht erreichbar ist, würde ich keine Produkte kaufen.

8 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!