Skip to content

Titan Gel: Abzocke mit Penisvergrößerung

Bei meiner Recherche zu Sexdolls (realistische, sauteure Sexpuppen) hatte ich auf einmal ein PopUp im Hintergrund, das mein Interesse geweckt hat: Seinen Penis bis zu 5 cm vergrößern mit "Titan Gel". Ich habe eine deutsche Durchschnittsgröße (googlen Sie ruhig mal selbst) und damit nie Probleme (vor allem keine Komplexe) und dachte sofort an: Abzocke! Ein Gel kann das nicht erreichen, und wenn, dann höchstens kurzfristig, in dem man durch spezielle Inhaltsstoffe mehr Blut in die Schwellkörper bringt. Das ist auf den Webseiten, die das Titan Gel anbieten, aber völlig schnurz, da wird geprahlt, was das Zeug hält:

Titan001

Und dann wird getextes, was das Zeug hält:

Titan002

Das Gel wird, natürlich, von Urologen getestet und empfohlen, allesamt Drillinge!

Titan003

Titan004

Titan0010

Titan005

Titan0011

Titan006

Titan007

Titan008

Titan0012

Unterlegt werden die Behauptungen mit zahlreichen "Rezessionen", bei denen überall auch Ergebnisse in Bildform gezeigt werden, die ich hier leider nicht zeigen darf (weil ich sonst von Google gesperrt werde). All diese Bilder sind Größen jenseits von gut und böse, die schon vorher so waren, es aber suggeriert werden soll, dass diese Größe durch das Gel entstanden ist. Hier ist der gezeigte Penis so groß wie der gesamte Unterarm (die arme Frau, die das aushalten muss). Solche Sprüche lasse ich einfach mal so stehen. Meiner ist genau in dieser Größe und mein Sex war schon immer sehr gut, also in vollem Umfang genießbar:

Titan0014

Auch diese Facebook-Kommentare sind frei erfunden, weil nicht anklickbar:

Titan0015

Glauben Sie nicht? Okay, Herausforderung angenommen:

Titan0017

Titan0019

und noch einen:

Titan0020

Titan0021

Besonders clever ist es auch, nicht nur Herren eine Rezension schreiben zu lassen, sondern auch Frauen, die mit dem Gel mehr als zufrieden sind:

Titan0022

Natürlich auch frei erfunden:

Titan0023

Titan0024

Dabei sind die Seitenersteller echt kreativ und fleissig:

Titan0025

Bloß blöd, wenn man die Bilder irgendwo klaut:

Titan0026

Titan0027

Wem gehört denn nun der Shop?

Da es mehrere Shops und mehrere Domainnamen gibt, habe ich mal new-bigpenn.com unter die Lupe genommen. Stellvertretend für alle anderen (die genauso anonym sind):

Titan0028

Da habe ich nicht eine Sekunde dran gezweifelt, dass diese Domains (alle) anonym geschaltet sind. Sie können hier Ihre Adresse und Telefonnummer eintragen, die rufen Sie dann an:

Titan0029

Immerhin kann man auch auf Rechnug bestellen. Versendet wird das Gel übrigens von einem deutschen "Versandpartner":

Titan0031

Aber dann der Hammer: Sie können zwar Ihre Telefonnummer und Adresse eingeben, dann kommt aber das hier:

Titan0032

Bitte was? Nein, danke, ich möchte nicht angerufen werden! Obwohl mich schon interessieren würde, was die mir dann erzählen wollen. Wenn Sie das auch interessiert, probieren Sie es selbst aus.

Abzocke mit Titan Gel

Wenn Sie das Gel jetzt immer noch bestellen möchten, nur zu, der Glaube versetzt ja bekanntlich Berge. Ich gehe mal davon aus, dass ich mir das Zeug nicht auf mein bestes Stück schmieren würde, rein aus Sicherheit. Und wegen des Preises. Für 50 Euro können Sie sich eine Prostituierte besorgen, die selbst Ihre 12 Zentimeter lobt.

 

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Nur registrierte Benutzer dürfen Einträge kommentieren. Erstellen Sie sich einen eigenen Account hier und loggen Sie sich danach ein. Ihr Browser muss Cookies unterstützen.

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!