Skip to content

Google zerstört 10 Jahre meines Lebens | Youtube gesperrt

Und auf einmal war alles weg. Als ich gestern in meinen Youtube-Account wollte, sah ich das hier:

goog001

Mein Youtube-Kanal, sowie alle Unterkonten (Brand-Konten) waren gesperrt. Also schaute ich in mein GMAIL, was ich wieder reaktivieren konnte:

goog004goog003goog002
Auf die Bilder klicken

So wie das aussieht, hat wohl jemandem mein Video über die Viagra-Abzocke nicht gepasst und hat das Video gemeldet. In meinen Augen hat Google (oder irgendein Bot), dann völlig überreagiert und meinen kompletten Account gesperrt, es ist alles weg.

10 Jahre Hobbie einfach verschwunden

Mehr als 1.700 Videos sind damit vernichtet, 10 Jahre lang hab ich das gemacht. Google vernichtet einfach so, weil Google das kann, 10 Jahre meines Lebens. Ohne Begründung, denn "Ihr Video verstößt gegen Richtlinien" ist in meinen Augen keine Begründung, ich weiß bis jetzt nicht, gegen was denn genau das Video verstoßen haben soll. Wie kann es sein, dass irgendjemand Dein Video meldet und Google holt den Vorschlaghammer raus und sperrt nicht das Video, sondern den kompletten Kanal? Ich verstehe das nicht. Ich hatte eine Million Views im Jahr, 1.000.000 Views!

Widerspruch abgelehnt

Ein erster Widerspruch wurde bereits abgelehnt und ich hatte das schon einmal mit einem anderen Kanal (Chillout & Rhythm), da war das auch so. Ich gehe davon aus, dass ich meinen Kanal nicht wieder bekomme. Allerdings kann ich in 60 Tagen meine Beschwerde erneut einreichen, was ich auch machen werde.

Und was jetzt?

Jetzt werde ich erstmal eine Pause machen und mich anderen Dingen widmen. Es wird mir sehr schwerfallen, ohne Youtube, aber ich bekomme das schon irgendwie hin. Vielleicht hoste ich meine Videos auch einfach selbst, wer zwingt mich denn in ein Portal? Wenn ich die Videos auf meinem eigenen Webspace hochlade, dann kann mir das auch keiner löschen.

Und die Hoffnung stirbt zuletzt, ich hoffe immer noch, dass ich meinen Kanal wieder zurückbekomme!

UPDATE vom 13.02.2019

Ich habe mit einem Netzwerk Verbindung aufgenommen, und Noah hatte auch eine Erklärung für die harte Reaktion von Google: Der Bot dachte wohl, ich hätte in dem  Video Werbung für Viagra gemacht! Was natürlich absoluter Quatsch ist. Ich habe eine Stellungnahme geschrieben und Noah hat das an seinen Ansprechpartner von Youtube geschickt. Jetzt kann ich nur noch abwarten, ob ich meinen Kanal wiederbekomme!

Kommentare spiegeln nicht die Meinung des Webseitenbetreibers dar, sondern die Meinung des Schreibers. Sollte einer der Kommentare Ihre Rechte verletzen, genügt eine Email an mich, ich werde den Kommentar dann zeitnah löschen! Es ist nicht nötig, mir einen Anwalt auf den Hals zu hetzen!

608 Klicks
Zuletzt bearbeitet am 13.02.2019 12:06

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tim Marces am :

Hey, ich wollte gerade meine fast tägliche Hadley-Dröhnung abholen und dann der Schock, wo ist mein Lieblingskanal. Hatte noch nen alten Link und kam auf dieser "Der Kanal wurde gelöscht" Seite raus, ist ja ne Frechheit. Einfach so gelöscht, wegen was eigentlich? Habe das Viagra-Video nicht gesehen, ich heb mir die neuesten Vids immer 2 bis 3 Tage auf bevor ich sie glotze. Ist das überhaupt rechtens, soviele Videos einfach zu löschen? Hast du denn nicht die Möglichkeit deine Daten aller Googleprodukte zu downloaden? Und was mach ich jetzt, wie komm ich jetzt ohne Hadley in dieser besch... Welt zurecht? Warum machst du nicht einfach einen anonymen Kanal auf, zb mit gleichem Namen? Da wärst du bestimmt nicht der erste und wahrscheinlich auch nicht der Letzte. Wenigstens hats noch den Musikkanal, da kann man dich noch hören. Schade ist es dennoch, machs gut ????. Ich schau hier sowieso regelmäßig vorbei oder auf mobiles-tanzcafe.de, irgendwo wirst du bestimmt neue Infos posten. Jedenfalls sag ich noch Danke für all die Tricks und die vielen Hilfen die du mir/uns nahegebracht hast, aus der Bild für uns gelesen hast, deine unvergessene Aufeatings, deine Autofahrten und deine Rezepte, deine Kochvideos, deine Family, deine Katzen und deine Nieser ????, vorallem deine gute Musik und noch sovieles mehr. 8 Jahre habe ich dich auf Youtube verfolgt (alles hat auf einer Feier angefangen) und nu soll es vorbei sein ????. Viele liebe Grüße aus Aalen, Tim

Hadley B. Jones am :

Ich bin selbst noch im Schockzustand, ich kann das alles gar nicht begreifen. Ein Fünkchen Hoffnung ist immer noch da, dass irgendwann mal kein BOT, sondern ein MENSCH sich das Video anschaut und feststellt, dass das Video völlig harmlos war. Das war übrigens schon mehrere Jahre alt, was das Ganze noch unverständlicher macht. Schau ab und zu hier rein, ich werde hier immer wieder mal Videos hochladen!

Gerhard Lothschütz am :

Hallo Namensvetter :-), wirklich jammerschade. Deine Koch-Videos finde ich klasse. Wenn ich noch Tanzmusik machen würde (gottseidank ist diese Hurerei vorbei), könnte ich von Dir auch was mitnehmen. Ich bin guter Hoffnung, dass das wieder was wird mit Deinem Kanal. Nur nicht aufgeben! Herzliche Grüße Lothy

Hadley B. Jones am :

Schau hier ab und zu vorbei, es wird hier wieder Kochvideos geben!

Nur registrierte Benutzer dürfen Einträge kommentieren. Erstellen Sie sich einen eigenen Account hier und loggen Sie sich danach ein. Ihr Browser muss Cookies unterstützen.

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!