Skip to content

Kann Dr. Martin Grubig Diabetes heilen? Nö!

Zum einen gleich zu Beginn: Einen Dr. Martin Grubig, der ohne Medikamente Diabetes heilen kann, gibt es nicht. Diese Person ist frei erfunden und das Bild ist ein s.g. Stock-Foto, also aus einer Datenbank geklaut:

dr001

Irgendein Mensch ohne jeden Skrupel und ohne einen Hauch von einem Gewissen verschickt gerade E-Mails unter dem Namen  Dr. Markus und der E-Mailadresse kontakt@5150marketing.com mit folgendem Inhalt:

Hallo,

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Pharmaindustrie schon bald versuchen wird, das Video, welches ich Ihnen hier und heute vorstellen werde, verbieten zu lassen.

Es geht um nichts Geringeres als die Heilung von Diabetes in nur 28 Tagen!

Wenn dieses Geheimnis an die Öffentlichkeit gerät, dann verliert die Pharmaindustrie Millionenbeträge, aber Sie haben ein Recht auf die Wahrheit!

Denn die Kosten dieser chronischen Krankheit, inklusive der Folgeschäden, belaufen sich jährlich pro Patient circa auf 2.400 Euro.

Aber das kann jetzt ein für alle Mal ein ENDE haben – denn schon in 28 Tagen können Sie sich von den Spritzen befreien!

Der vertrauliche Video-Bericht, den Sie jetzt zu sehen bekommen, zeigt das Geheimnis, welches die Pharmaindustrie vor Ihnen geheim halten will.

>> Klicken Sie einfach HIER und sichern Sie sich Ihren Zugang zu dem vertraulichen Enthüllungsvideo JETZT SOFORT!

PS: Vielleicht ist dieser exklusive Video-Bericht schon in Kürze nicht mehr verfügbar – die Pharmaindustrie wird alles daran setzten, die verbreitung dieser Methode zu verhindern!
Also bitte: Handeln Sie jetzt SOFORT und sehen Sie jetzt das Video – ein Klick auf das Video reicht!


Ich wünsche Ihnen viel Erfolg
Dr. med. Markus


Wohlfuhlen naturlich
Landsberger Allee 61
München Freistaat Bayern 80702
Germany

Es gibt diese Straße in München tatsächlich und da ist auch eine Firma gemeldet (Innenraum), die haben aber nichts mit Diabetes zu tun und wissen vermutlich gar nicht. Eine weitere Firma ist an dieser Adresse nicht zu finden.

Die Domain ist anonym

Die Domain, über die diese Werbung läuft, ist natürlich anonym geschaltet, aber das war ja auch nicht anders zu erwarten:

dr005


Die angegebene E-Mail (kontakt@5150marketing.com) ist auch nicht gerade vertrauenserweckend, denn dabei handelt es sich um einen leere Webseite (5150marketing.com), vermutlich nur erstellt, um diese Mails zu verbreiten. Das bedeutet, auch wenn Sie in der E-Mail auf "Abmelden" klicken, nutzt das nichts, denn dadurch bestätigen Sie Ihre E-Mail erst recht und werden von da an mit Spam zugeschüttet! Denn auch die Webseite, die den angeblichen Newsletter verwaltet (jerseytelevision.com)ist alles andere als seriös. Die Webseite wird in der Türkei gehostet, aber von GoDaddy als anonyme Domain verwaltet. Also klicken Sie da mal lieber nicht hin!


dr002

Dr.  Martin Grubig heilt also Diabetes?

Nein, das kann er nicht. Weil es diesen Doktor natürlich gar nicht gibt und weil man Diabetes gar nicht so einfach heilen kann. 95% aller erkrankten haben Typ2 und dies lässt sich tatsächlich heilen, wenn man sich an eine strenge, vom Hausarzt kontrollierte Diät hält. Allerdings gelingt das nur 50% der erkrankten Teilnehmer, wie ich finde eine Quote, die man durchaus als akzeptabel bezeichnen könnte. Die anderen 50% müssen also weiter mit der Krankheit leben.

An diese 50% richtet sich nun der Betrüger, der diese Seite erstellt hat. Er will Hoffnung machen, mit einem "Wundermittel", dass "99% aller Hausärzte nicht mal kennen" und will Ihnen, wie kann es anders sein, das Geld aus der Tasche ziehen:

dr003

In gewählten Worten und mit gezielten Fragen, die der Patient alle mit einem wohlwollenden Kopfnicken benatworten würde, wird hier auf ein "Wundermedikament" aufmerksam gemacht, dass den Kranken von allen Leiden, und vor allem vor Diabetes heilen soll:

Es ist ein zu 100 % wirksames und gänzlich natürliches Mittel, von dem aber 99 % der Ärzte in aller Welt noch nie gehört haben.

Was würden Sie denken, wenn ich Ihnen sage dieses könnte manche Unannehmlichkeiten und Beschwerden, die eine Diabetes-Erkrankung verursacht, beseitigen – selbst in Fällen, bei denen die Krankheit vererbt wurde oder wenn Ihr Blutzuckerwert schon seit Jahren konstant über 200 liegt.

Sie werden sich fragen, wie ich von der Wirksamkeit überzeugt sein kann, ohne je Ihren Blutdruck oder Blutzucker gemessen oder andere Tests vorgenommen zu haben und ohne Ihre körperliche Verfassung zu kennen.

Seien Sie sich einer Tatsache bewusst: Ich nenne hier meinen Namen und riskiere meinen Ruf als Forscher.

Wenn ich Sie in die Irre führen wollte (und tausende von anderen Menschen, die diese Präsentation tagtäglich anschauen) würde ich das bestimmt nicht unter meinem Namen tun.

In diesem Ton geht der ganze Text weiter und er soll nur eines erreichen: Den Leser, der sein eigenes Leid beenden will, um die Finger zu wickeln und einzulullen. Dr. Grubig steht hier immerhin mit seinem eigenen Namen gerade und er würde seinen Ruf als Forscher verlieren, wenn er Sie "in die Irre" führen wollte.

Neben dem üblichen Geschwafel wie teuer die Krankenkassen sind und wie hoch die Versichertenbeiträge, zudem mit E-Mails von Patienten, denen er bereits geholfen hat und dem Versuch eine "Diabetes-Verschwörung" zu erklären, kommt er dann am Ende der Webseite auf den Punkt:

dr004

Und es gibt sogar eine "Geld-Zurück-Garantie":

Sie können selbst entscheiden, ob Sie bezahlen möchten, bevor Sie das Programm beginnen oder erst, nachdem Sie es ausprobiert haben.

Wenn Sie nicht möchten, müssen Sie auch gar nichts zahlen beziehungsweise sind wir auch bereit, Ihnen die 47 Euro binnen 30 Tagen auf Wunsch zurück zu überweisen.

Es ist wenig überraschend, dass kaum jemand sein Geld zurückfordert.

Pro Tag verzeichnen wir durchschnittlich 83 neue, erfolgreiche Fällen. Diese Menschen wollen teilweise sogar mehr bezahlen, um ihre Dankbarkeit auszudrücken.

Das klingt doch für mich als könnte ich das "Medikament" bestellen und erst später bezahlen? Davon ist im Bestellprozess dann aber keine Rede mehr:

dr006

Wenn Sie hier nicht auf einen der Bezahlmöglichkeiten klicken, kommen Sie nicht weiter. Abgewickelt wird das Ganze von einer Firma aus Köln, denn irgendwohin muss das Geld ja fließen. Warum es diesen, wirklich offensichtlichen Betrüger-Account noch gibt, ist mir allerdings vollkommen schleierhaft!

Wir haben den Preis so niedrig wie möglich gehalten und Dank unserer 100% Geldzurückgarantie gibt es für Sie absolut kein Risiko und keinen Grund es nicht auszuprobieren.

Ja, träumen Sie weiter. Ihr Geld ist weg, das sehen Sie in diesem Leben nicht wieder. Ich weiß, es ist wie "gegen eine Wand reden", aber diese Seiten sind so offensichtlich kompletter Schwachsinn, dass es mir nicht in den Kopf will dass es Menschen gibt, die auf so einen Bullshit hereinfallen.

Was ist denn nun dieses "Diabetes-Wunder"?

Ich habe nicht die geringste Ahnung! Es gibt weder eine Beschreibung dessen, was man da für 47 Euro bekommt, es gibt keine Bilder und keine Inhaltsangabe. Man kauft die Katze im Sack.