Skip to content

Finger weg vom Silberwasser!

Im Bereich der Esoterik gibt es wirklich Dinge, die manch einen mündigen Menschen einfach nur staunen lassen. Das geht bei Steinen los, die durch besondere Energien den Menschen heilen können, es gibt Mondwasser, das nur bei Vollmond abgefüllt wird, Lasergerät die einen mit Informationen angereicherten Lichtstrahl in die Haut schießen und es gibt Silberwasser.

silber
Promotionlink zu Amazon

Kolloidales Silber

Das sind Dinge, die lassen mich am Verstand der Menschen zweifeln, die tatsächlich an so etwas glauben. Noch nie von Silberwasser gehört? Ich auch nicht. Das ist ein mit Silberpartikeln angereichertes Wasser, mit dem man bis in die Hälfte des 20. Jahrhunderts Bakterien und Pilze bekämpft hat.  Das Verfahren wurde äußerlich angewendet, war aber auf Dauer viel zu teuer und wurde durch effektivere und preiswerter zu produzierende Mittel ersetzt.

Silberwasser ist eine Arznei

In Deutschland braucht man eine Genehmigung, um Silberwasser herzustellen, da es nicht als Nahrungsmittelergänzung anerkannt wurde. Es fällt unter das Arzneimittelgesetz! Aus diesem Grund denken sich die Hersteller folgende Sätze aus:

Info: Das Produkt ist kein zugelassenes Arzneimittel und wird deshalb nur als Bedarfsgegenstand für technischen Anwendungsbereiche empfohlen.

Aber das wird noch besser:

Eine höchst professionelle und hygienische Herstellungsweise, neueste hochtechnische Apparaturen sowie ein umfangreiches Wissen und Know How ermöglichen dieses Superkolloid, welches auch energetisch ein absolutes Spitzenprodukt ist. Zur Herstellung: Hochwertiges Bergquellwasser wird von allen störenden Verunreinigungen befreit, entionisiert und durch eine spezielle Technik in einen hochwertigen und natürlichen Zustand zurück versetzt.

Was sind denn bitte "störende Verunreinigungen" im "hochwertiges Bergquellwasser" und warum wird das "entionisiert" und in den "natürlich Zustand zurückversetzt"? Wenn das "hochwertige Bergquellwasser" aus dem Berg sprudelt, dann hat es doch bereits seinen "natürlichen Zustand"? Und was sind "neueste hochtechnische Apparaturen"? Im Grunde ist das einfach nur Geblubber, an den Haaren herbeigezogener Unsinn.

Und bei diesen Bewertungen muss man sich echt fragen, welche Art von Doktor die gute Frau ist:

silber001

Silberwasser wird auch getrunken….

und davon kann ich wirklich nur abraten! Silber ist, auch in kleinsten Mengen, pures Gift und hat im Körper nichts verloren. Das Schlimme daran ist, dass dieses Silber im Körper nicht mehr abgebaut wird! Es gibt keinerlei Studien, die eine Wirksamkeit dieses Wassers belegen. Aber den Esoterikern war das ja auch schon immer egal. Das Silber lagert sich in Leber, Niere und Milz ab und verbleibt auch dort! Zudem kann die DNA geschädigt werden:

silber002

silber003

© Nate Steiner, CC-Lizenz







DSGVO: Hinweis zu den Kommentaren (Opt-In-Verfahren)

Dieser Blog verwendet das "Opt-In"-Verfahren. Das bedeutet, Sie müssen eine gültige Emailadresse angeben, wenn Sie möchten, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird! Dabei wird Ihnen eine E-Mail zugeschickt, in dem sich ein Link befindet. Erst wenn Sie diesen Link angeklickt haben, geben Sie ihr Kommentar frei! Ihre E-Mail-Adresse wird dabei ausschließlich auf diesem System gespeichert, sie wird nicht weitergegeben und ist nicht für Dritte einsehbar. Zudem wird Ihre E-Mail-Adresse nicht im genehmigten Kommentar angezeigt ist also auch nicht für Besucher sichtbar! Wenn Sie dies nicht möchten, dürfen Sie den Ihnen zugeschickten Aktivierungslink nicht anklicken!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Core am :

Goldwasser gäb es auch noch. Ich halte Chlordioxid aber für noch viel schlimmer. Kannste dir echt nicht ausdenken was die Leute sich alles reinziehen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!