Skip to content

Ich werde langsam alt | Hochzeit | Schwäbisch Hall?

Gestern hatte ich eine Hochzeit in Schwäbisch Hall, dachte ich zumindest. Also buche ich mir ein Zimmer in Wüstenrot. 36 Euro die Nacht, voll der 80er-Charme, aber sehr nette Chefin, da kann man nicht meckern. Der Duschkopf gehört echt mal ausgetauscht, aber alles war sauber und das Bett in Ordnung. Die Bettwäsche roch richtig toll:

20190608_13453220190608_13454520190608_134600
20190608_13460720190608_13461420190608_134624
20190608_13464620190608_13465620190608_134702
20190608_13471120190608_13475020190608_134820
20190608_13594420190608_13595920190608_140011
20190608_14002020190608_14003820190608_140110

In dem Kaff (Wüstenrot besteht nur aus ein paar Häusern) gab es kein Internet, so konnte ich meinen Navi nicht einstellen. Also fahr ich nach Schwäbisch Hall rein, gebe "Villa Hirzel" ein und er spuckt mir eine Fahrtzeit von über einer Stunde aus. Nach Schwäbisch Gmünd! Manchmal bin ich soooo müde!

20190608_17550820190608_223029

DSGVO: Hinweis zu den Kommentaren (Opt-In-Verfahren)

Dieser Blog verwendet das "Opt-In"-Verfahren. Das bedeutet, Sie müssen eine gültige Emailadresse angeben, wenn Sie möchten, dass Ihr Kommentar veröffentlicht wird! Dabei wird Ihnen eine E-Mail zugeschickt, in dem sich ein Link befindet. Erst wenn Sie diesen Link angeklickt haben, geben Sie ihr Kommentar frei! Ihre E-Mail-Adresse wird dabei ausschließlich auf diesem System gespeichert, sie wird nicht weitergegeben und ist nicht für Dritte einsehbar. Zudem wird Ihre E-Mail-Adresse nicht im genehmigten Kommentar angezeigt ist also auch nicht für Besucher sichtbar! Wenn Sie dies nicht möchten, dürfen Sie den Ihnen zugeschickten Aktivierungslink nicht anklicken!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!