Skip to content

Fakeshops auf Facebook | Abenteuer Smartwatch | Colmi Sky 1

Da ist ja wieder mal einer. Ein Fakeshop, der in Facebook beworben wird. Ich frage mich wirklich, warum immer und immer wieder Menschen auf so etwas hereinfallen. Eine schöne Webseite (naja) macht noch keinen seriösen Shop:

smart001

Klickt man auf die Anzeige, kommt man auf eine Webseite, die in Kanada gehostet ist. Allerdings ist sie schlampig programmiert, hat kein Impressum und ist auch erst dieses Jahr aus dem Boden gestampft worden. Es sieht so aus, als wäre sie nur für diese Abzocke erstellt worden:

smart002

Die Webseite wurde tatsächlich erst vor 26 Tagen online gestellt und ist natürlich, was ich aber erwartet hatte, mit einem anonymen Dienst geschützt:

smart003

Die Domain, auf die die Webseite zeigt, ist allerdings eine reguläre Shop-Seite, die sich Shopify nennt, dort lassen sich Online-Shops erstellen:

smart004

Bedeutet das jetzt etwa, dass die Seite doch legal ist und die Betreiber der Webseite wollen sie gar nicht abzocken? Nene, so einfach ist das nicht. Die Uhr, die dort als "Abenteuer Smartwatch" angepriesen wird und deren echter Name nicht ein Mal genannt wird, ist nämlich in Wirklichkeit eine Colmi Sky 1 und kostet bei Amazon sogar nur die Hälfte:

smart005

Auf der Fake-Seite sind die Bilder alle aus einem Shopify-Shop geklaut und werden einfach untereinander angezeigt:

smart006

Selbst die Texte sind geklaut oder mehrfach verwendet. Wenn man auf Google nach folgendem Satz sucht, findet man auch sofort die Seite, von der dieser Satz geklaut ist. Bei diesem Text geht es allerdings um die Galaxy Watch:

Eine Smartwatch ist das ultimative Telefonzubehör. Es kann natürlich die Uhrzeit ablesen, aber es kann auch wichtige Benachrichtigungen direkt an Ihr Handgelenk senden, Ihre Fitnessstatistiken verfolgen und Ihren Morgenkaffee bezahlen.

smart007

Sehr clever: Je mehr, umso günstiger!

Das habe ich in der Form jetzt auch noch nicht gesehen: Wenn Sie drei dieser Uhren "kaufen", dann sinkt der Preis auf 46 Euro. Das ist immer noch teurer als der reguläre Preis, den diese Uhr normalerweise kostet:

smart008

Es ist aber egal, auf welches Feld Sie klicken, sie landen immer auf dem gleichen Formular, nämlich auf einen externen Dienst, der eine Verkaufsplattform zur Verfügung stellt:

smart009

Das bedeutet: Sie bezahlen an diesen Dienst und dort können die Abzocker dann die Kohle abholen. Ich vermute mal, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlich die Daten dort ebenfalls gefälscht sind. Und natürlich bekommen Sie bis zu 30 Tagen Ihr Geld zurück, wenn Sie nicht zufrieden sind:

smart010

Das können Sie gerne mal versuchen, weil diese Gangster mit Sicherheit sich jeden Tag ihr Geld überweisen lassen, entweder auf ein gefaktes PayPal-Konto (ja, das geht!) oder über Western-Union.

Ihre Adresse als Sahnehäubchen

Ist ja klar, irgendwo muss die Uhr ja hingeschickt werden. Also geben Sie hier Ihre vollständige Adresse preis. Herzlichen Glückwunsch, denn diese Adresse ist mehrere Dollar wert:

smart011

Und jetzt wird es auch noch völlig unglaunwürdig, denn hier wird behauptet, für knapp 20 Euro könnte man die Uhr (die man ja gar nicht bekommt) auch noch lebenslang versichern. Wer das glaubt, der glaubt auch an den Weihnachtsmann:

smart012

Die obligatorischen Lobhudeleien

Natürlich dürfen auch die positiven Rezensionen nicht fehlen, das ist aber alles, Sie ahnen es, frei erfunden und die Bilder geklaut:

smart013

smart014

Mein Fazit

Eigentlich hätte ein Satz gereicht: "Das ist ein Fakeshop, bitte kaufen Sie da nichts!". Aber Menschen wollen ja immer Beweise haben. Wenn dieser Artikel nicht Beweis genug ist, dann sollten Sie die Uhr trotzdem bei Amazon* kaufen. Da ist sie billiger!


* Die Links zu AMAZON sind Promotion-Links