Skip to content

Rizonesoft - Verbum/Sheets

Textverarbeitungen können richtig ins Geld gehen. Wenn Sie z. B. Microsoft Office direkt beim Hersteller kaufen, können Sie für die neuen Versionen nur noch Abos abschließen, lediglich die Home & Student (149 Euro ) können Sie einmalig bezahlen, diese dürften Sie aber erstens nicht gewerblich einsetzen und zweitens bekommen Sie nur Word, Excel und Powerpoint.


Gute Freeware

Vielen Menschen reicht das aber völlig aus und es ist vollkommen unnötig, 150 Euro dafür auszugeben. Es gibt unzählige kostenlose Alternativen, ans Herz legen möchte ich Ihnen vor allem Freeoffice von Softmaker. Seit April 2020 gibt es aber auch einen neuen Mitspieler in der Kategorie Office: Verbum & Sheets von Rizonesoft! Rizonesoft sitzen in Südafrika und ich finde es erstaunlich, was er hier programmiert hat:


Verbum & Sheets

1142

Derick Payne ist der Programmierer bei Rizonesoft und sagt selbst, dass Verdum & Sheets noch lange nicht fertig ist, er aber wöchentlich zwei Updates zur Verfügung stellt. Erstaunlich daran ist, dass die Textverarbeitung Verdum komplett in deutscher Sprache erhältlich ist, bei Sheets wird noch daran gearbeitet:

1143


Kompatibel zu MS-Office

Hier stellt sich für mich immer die Frage, inwieweit eine solche Kompatibilität überhaupt notwendig ist. Wenn Sie eine Office-Lösung suchen, mit der Sie einfach nur Briefe schreiben möchten, dann wären Sie auch mit Verdum oder jeder anderen kostenlosen Office-Lösung bestens bedient. Es muss nicht immer Microsoft sein!

14 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!