Skip to content

80.000 Tote durch Corona-Impfung?


image

Das lese ich gerade in den "sozialen Medien", entstanden ist diese Aussage wohl bei einer Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Stefan Hockertz. Es ist schon erstaunlich, wie viele Professoren sich auf einmal zu Wort melden mit Behauptungen und Thesen, die sich mit keinerlei Beweisen belegen lassen.

Impfschäden und Tote

Selbstverständlich gibt es jedes Jahr Fälle von Menschen, die nach einer Impfung ernsthaft erkranken oder sogar versterben. Das kann niemand leugnen. Die Todesfälle ohne diese Impfungen wären aber immens höher und wie man an der Masernimpfung sieht - Masern waren fast ausgerottet - ist es alleine die Schuld der Impfgegner, dass diese Krankheit bei Kindern wieder auf dem Vormarsch ist!

Lasse ich mich gegen Corona impfen?

Selbstverständlich! Natürlich lasse ich mich impfen. Aber ich werde das Ganze erstmal ein paar Monate beobachten, mir kann keiner verbieten weiterhin eine Maske zu tragen und mich draußen vor einer Ansteckung zu schützen.

Schützt der Impfstoff von BionTech gegen eine Infektion?

Das weiß man noch gar nicht! Es gibt auch noch keine Daten ob man nach einer Impfung eine eventuelle Infektion an andere Personen weitergibt. Da liegen einfach keine Daten vor! Deshalb heißt es hier einfach: Abwarten!

390 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!