Skip to content

Analyse meines Youtubekanals (Juli 2022)

Da mache ich mir doch mal die Arbeit und analysiere meinen Youtube-Kanal, und schon werde ich überrascht. Nicht nur, das teilweise ältere Videos in den Top10 auftauschen, auch andere Dinge waren so nicht zu erwarten. Aber schau doch einfach selbst:


Welche Videos wurden aufgerufen?

2020

Jetzt gerade, wo Katja Krasavice mit ihrem Softdrink wieder im Hype ist, landete mein Video wieder auf Platz 1. Dabei ist das Video mit dem Titel "Hadley reagiert auf Katja Krasavice - Sex Tape (reaction / uncensored / FSK 18)" die reinste Verarschung, denn man sieht nur vier Sekunden lang ein Titelbild. Das macht aber nix, denn alleine das Thumbnail und der Titel lockten  bisher 90.000 Besucher auf dieses Video. Nur weil ich suggeriere, dass man Katja in dem Video nackt sieht.

2018

Was die anderen Videos angeht sieht man deutlich, dass ich sehr oft auf aktuelle Themen anspringe, wie z.B. die sichere Bezahlung bei Ebay oder auf irgendwelche Werbungen, die vor den Youtube-Videos angezeigt werden. Was auch wichtig ist, sind die Impressionen. Das zeigt nämlich, wie oft das Video in den Vorschlägen angezeigt wird! Hier eine hohe Klickrate zu erzeugen, ist eher schwierig, außer das Video passt exakt auf die Suche und der User hat noch kein passendes Video gefunden. Diese Impressionen sind ein wichtiger Werbefaktor, der von vielen Einstellungen abhängt, die man in dem Video machen kann. Wer bisher #Hashtags oder Schlagwörter vernachlässigt hat, der sollte da mal drüber nachdenken. Klickraten über 20% sind ein wirklich guter Wert, wobei bei Katja gilt: Sex sells!


Von wo wird zugegriffen?

2021

Mehr als 50% der Besucher auf meinem YT-Kanal kommen über die Suchfunktion! Das bedeutet, dass jeder 2. Suchende auf meinem Kanal das zu finden glaubt, nachdem er gesucht hat. Das ist ein unglaublicher Wert! Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich mehr als 2.000 Videos online habe!


Wer besucht meinen Kanal?

Da viele dieser Angaben freiwillig sind, darf man auf diese Werte nicht so viel Gewicht legen. 80% meiner Zuschauer sind männlich und zwischen 18 und 54 Jahre. Davon sind aber leider 80% auch ohne Abo-Status, haben also meinen Kanal nicht abonniert. Meine über 7000 Abonnenten bestehen aber auch aus 80% Karteileichen (oder sogar mehr), die haben nachdem ich bei Knossi war meinen Kanal abonniert und sind dann nie wieder aufgetaucht. Allerdings sind alleine dieses Jahr bis jetzt 187 neue Hadleynauten dazugekommen.


Umsatz seit Erstellung

2022

Und das bei 6 Millionen Aufrufen. Das bedeutet meine CPM (Cost per Mille) liegt bei 0,90 Euro. Ich bekomme also pro 1000 Aufrufe 90 Cent. Das ist ein guter Wert, denn im Durchschnitt gibt es für 1 Million Aufrufe auf YouTube 1.000 Euro. Das ist auch der Grund, warum viele Influenzer massiv Werbung für ihre Videos auf Youtube machen. Nehmen wir einfach mal die beliebtesten Videos vom "König des Internets" (Knossi). Alleine für die ersten 10 Videos in dieser Liste hat Knossi von Youtube 50.000 Euro kassiert:

2023

Wenn wir mal die 12 Video der letzten 10 Tage nehmen, sind das bei Knossi so um die 5.400 Euro. In 10 Tagen!

2024

Das ist allerdings Peanuts gegen die Einnahmen auf Twitch. Schau Dir diese Liste hier an, da fällst Du vom Glauben ab.

2025

Die Zahl am Anfang steht für die Weltrangliste. Diese Daten stammen aus einem Leak, also gestohlenen Daten von Twitch. Von solchen Werten bin ich mit meinem winzigen Kanal um Lichtjahre entfernt!


135 Klicks