Skip to content

Die WM geht mir am Arsch vorbei

Sorry, dass ich dies so deutlich schreibe, aber es ist halt so. Es interessiert mich einen feuchten Keks, was die Kicker da in Südafrika treiben. Ob die deutsche Manschaft weiterkommt, oder eben nicht, dass ist für mich in etwa so interessant wie das Vermessen der Reaktionsgeschwindigkeit der nukleophilen Substitution. Um das mal in aller Deutlichkeit zu sagen.

Was mich aber interessiert sind diese Menschen, die mitten in der Nacht mit ihren Vuvuzelas und unter lauten Hupkonzert im Korso durch die Stadt fahren, wenn die Deutschen wieder mal einen Schritt weitergekommen sind. Ich habe hier zwei Kinder, die schlafen um diese Uhrzeit! Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr das bleiben lassen könntet. Zumindest mitten in der Nacht.

Ob Sie es glauben, oder nicht: Es gibt auch in unserer Stadt Menschen, denen geht die WM eben am Arsch vorbei.
2304 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!