Skip to content

Herbe Enttäuschung

Meine Tochter weint. Sie hat sich vor 10 Minuten noch so sehr gefreut, dass ihre Lieblingsschauspielerin (Miley Cyrus) aus ihrer Lieblingsserie (Hannah Montana) mit ihrem Lieblingslied (Best of both worlds) bei uns in den Top 100 gelandet ist. Was für eine tolle Sache! Viellleicht kommt sie dann ja auch mal auf ein Konzert!

Also spielte ich ihr das Lied vor und bereits nach einer Minute die erste wirklich herbe Enttäuschung für meine Kleine: Das Lied ist verändert und die Stimme - falls dies wirklich die Stimme von Miley Cyrus ist - ist eine herbe Enttäuschung. Das is' einfach nix. So ein dünnes Stimmchen, dann zum Teil meilenweit neben der Spur. Meine Tochter brach in Tränen aus!

So sieht sie nun zum ersten Mal die Realität zwischen Fiktion und nackter Wahrheit und, was viel wichtiger ist, was man mit etwas Technik und viel, viel kindgerechter Werbung alles ausrichten kann.

Doch für mich stellt sich als Musiker und DJ folgende Frage: Wer zum Teufel singt das Lied "Best of both worlds", welches unter dem Namen "Hannah Montana" in den deutschen Charts ist? Auf keinen Fall Miley Cyrus, aber auf gar keinen Fall! Ich werde am Montag den Soundtrack von Hannah Montana bei Amazon bestellen.

Um meine Kleine zu trösten. Denn die Lieder auf dieser CD werden gesungen. Und nicht hingerichtet.
110 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!