Skip to content

Verbot von Anscheinwaffen

Da geht gerade ein Aufschrei durch die Softairgemeinde: Am 1. April soll eine Verschärfung des Waffengesetzes in Kraft treten welches Mitte März in einer Anhörung verabschiedet werden soll (oder so ähnlich). Dabei geht es augenscheinlich "nur" um das Führen von Anscheinwaffen wobei die Angst natürlich dahin geht, das "Anscheinwaffen" komplett verboten werden sollen. Mal ehrlich: Mir ist es sogar recht, wenn das Führen verboten wird, ich habe das in einem anderen Artikel bereits schon einmal ausführlich dargestellt. Softairwaffen komplett zu verbieten würde aber den Handel und den Besitz einschließen. In Deutschland sind Tausende dieser Waffen im Umlauf und jeder, der dann eine solche Waffe besitzt, würde sich strafbar machen! Geht das nicht ein klein wenig zu weit? Führen der Waffen verbieten, ja, da bin ich dafür. Den Handel und den Besitz aber generell unter Strafe zu stellen halte ich für Blödsinn. Mal ehrlich ausgedrückt.
7 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!