Skip to content

Ist das ein Schnäppchen?

Auch meine Postfächer sind voll davon:

Wir schenken Ihnen einen LCD-Fernseher, einen Acer-Laptop und zwei Handys! Alles gratis! Freuen Sie sich! Wir haben keinerlei Hintergedanken!

Auch schon darauf reingefallen? Selber schuld! Niemand, absolut niemand hat etwas zu verschenken! Was Sie hier bekommen ist nichts anderes als einen "verklausulierten" Ratenvertrag. Nehmen wir das Teil doch einmal auseinander:

Sie bekommen nicht nur diese Geräte, sondern natürlich auch einen Mobilfunkvertrag "T-Online Relax50" je Handy. Dieser läuft selbstverständlich über zwei Jahre und kostet Sie insgesamt 910 Euro. Damit nicht genug: Jede Minute, die Sie mit einem der Handys telefonieren, kosten satte 30 Cent! Gehen wir mal davon aus, dass Sie fünf Minuten täglich mit den Handys telefonieren, kostet das nochmals 1.080 Euro in zwei Jahren.

Das sind zusammen 1.990 Euro in zwei Jahren!

Ich sehe gerade, das T-Mobile selbst den Relax 50 mit 9,90 Euro im Monat bewirbt, der Anbieter des Bundles will dafür aber 19,95 Euro haben! Da haben wir dann 10 Euro versteckte Gebühren!


Kommen wir zu den Geräten:


1 x Acer Extensa 5220-301G12 (400 Euro)
1 x Samsung LE32A330 - 32" LCD TV (450 Euro)
2 x Handy Samsung C180 (120 Euro)

Reine Kosten der Hardware, wenn Sie alles einzelnd kaufen sind dann nach Adam Riese 1.070 Euro. Das Bundle kostet Sie, wenn Sie nicht damit telefonieren 960 Euro. Sie machen also eine Ersparniss von 40 Euro. Wenn Sie allerdings damit auch telefonieren, kommen Sie auf 1.990 Euro, sie legen also knapp über 900 Euro drauf. Ich habe sogar bereits Angebote für Bundles gesehen, da müssen Sie sogar eine Minute am Tag telefonieren!

Fazit:

Wenn Sie ein solches Bundle haben möchten, weil Sie z.B. einen Laptop oder einen Fernseher brauchen und gerade nicht flüssig sind, lesen Sie den kompletten Vertrag sorgfältig durch und achten Sie auf versteckte Kosten (wie die um 10 Euro höhere Grundgebühr beim Relax50-Tarif oder die immensen Minutenpreise). Müssen Sie mit den Handys nicht telefonieren, kommen Sie so über einen kleinen Umweg tatsächlich schnell an solche Geräte. Dazu müssen Sie aber die SIM-Karten nach der Aktivierung im Schrank lassen. Kündigen Sie dann, direkt nach der Aktivierung, den Vertrag schriftlich!

Müssen Sie aber mit den Handys telefonieren: Finger weg! Gehen Sie lieber zu einem Discounter oder zu Simyo. Da gibts Tarife für 9 Cent in alle Netze. Ich z.B. hatte dieses Jahr Handykosten von insgesamt 250 Euro. Für zwei Handys. Im Jahr!

536 Klicks