Skip to content

Offener Brief an die BRAVO

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin wirklich, mit meinen 45 Jahren, kein Spießer, aber die "Coolen Sprüche" auf Seite 77, das kann nicht Euer Ernst sein. "Ein Mädchen, das leicht zu haben ist" einen "Golfplatz" zu nennen, das ist menschen verachtend, frauenfeindlich, gemein und böse. Auch "Puddingdampfer" (dicke Menschen), "Schädelficken" (Kopfschmerzen)und der "Muschitoaster" (Sitzheizung), Mensch, Leute, das kann einfach nicht Euer Ernst sein.

Ich bin wirklich und ehrlich entsetzt. Meine Tochter ist 12 Jahre alt! Was soll ich Ihr antworten, wenn Sie mit solchen Sprüchen ankommt? Solche Sprüche sind ihr, und das ist auch gut so, völlig fremd. Was viel schlimmer ist: Die meisten Jugendlichen in diesem Alter sind sich doch der Tragweite dieser Beleidigungen, und das sind sie nun mal, gar nicht bewusst. Wenn jemand zu meiner Tochter sagt, sie sei ein Golfplatz, dann nehme ich mir diese Person zur Brust. Als ob es nicht schon reichen würde, dass die BRAVO, wie ich sie kannte, zur "BILD" verkommen ist, was Ihr Euch da geleistet habt, das finde ich allerhand.

Diese Liste dann auch noch mit der Überschrift zu versehen: "Coole Sprüche, mit denen Du punkten kannst", was soll denn das bedeuten. Kann man jetzt schon damit punkten, sich gegenseitig zu erniedrigen, runterzumachen und zu beleidigen? Hattet Ihr nicht erst in einer der letzten Hefte ein Bericht über Mobbing an der Schule? Wie paßt denn das zusammen? Und kommt mir nicht damit an, dass "die Jugend nun mal so spricht!". Die BRAVO könnte eine Menge dazu beitragen, dass das nicht so ist.

Wenn es schick und angesagt sein sollte, sich gegenseitig zu beleidigen, dann seid Ihr doch mit dran schuld. Ehrlich, mir gefällt das ganze Heft nicht mehr. Das war früher besser.

mfg Gerd Höller

2 Klicks

© Hadley B. Jones | Alle Rechte vorbehalten!
Gib mir einen aus!